Mediterranes Vollkornbrot

Hier hat sich gerade der Sommer in all seiner hitzigen Pracht zurückgemeldet. Das ist perfektes Grillwetter.
Und zum Grillen passt ein mediterran angehauchtes Vollkornbrot. Einfach zu machen – und es hält richtig lange satt.

Zutaten

  • 200 g Magerquark

  • 1 Ei (M)

  • 130 g Dinkelvollkornmehl

  • 40 g Weizenkleie

  • 2 TL / 1 Btl. Backpulver

  • 1/2 TL Salz

  • Rosmarin

  • Petersilie

  • Basilikum

  • (Optional:) Mittescharfe Peperoni

  • etwas Mehl fürs Backblech

MATERIAL
Rührspachtel, Rührteigschüssel

Zubereitung

  • Magerquark und Ei in einer Schüssel cremig rühren.
  • Dinkelvollkornmehl, Weizenkleie, Backpulver, Salz, etwas Rosmarin, Petersilie, Basilikum und die Peperoni (optional) dazu geben und gut vermengen.
  • Auf einem mit Backpapier ausgeschlagenem Backblech etwas Mehl verteilen. Den Teig zu einem riesigen “Donut” oder einfach zum Laib formen.
  • Den Teig auf dem Backblech auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen auf 175 Grad O/U-Hitze für etwa 50 Minuten backen.
  • Etwas abkühlen lassen und genießen!

Details

Stück

16

Vorbereitung

20 Minuten

Backzeit

50 Minuten

Kalorien pro Stück

?