Walnussciabatta

Lecker, locker und nussig!

Ich liebe dieses Brot zum Abendessen. Ein idealer Begleiter zum Salat, Suppe oder Gegrilltem. Super einfach gemacht, gesund und gelingsicher.

Auf zum Rezept!

Zutaten

  • 300 g Magerquark

  • 1 Ei (M)

  • 120 g Dinkelmehl Type 630

  • 120 g Dinkelvollkornmehl

  • 1 Pkg Backpulver

  • 1 gestr. TL Salz

  • 30 g Walnüsse

  • etwas Mehl fürs Backblech

MATERIAL
Rührspachtel, Rührteigschüssel, Backblech und Backpapier

Zubereitung

  • Magerquark und Ei in einer Schüssel cremig rühren.

    Tipp: Backofen auf 180 Grad (O-/U-Hitze) vorheizen.
  • Nach und nach alle weiteren Zutaten dazugeben und zu einem geschmeidigen Teig kneten.
  • Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech etwas Mehl verteilen. Den Teig zu einem Laib formen.
  • Den Teig auf dem Backblech auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen auf 180 Grad O/U-Hitze für etwa 50 Minuten backen.
  • Etwas abkühlen lassen und genießen!

Details

Stück

15

Vorbereitung

15 Minuten

Backzeit

50 Minuten

Kalorien pro Stück

?