Vollkorn- Toastbrot

Wie Du mit wenigen Handgriffen ein gesundes Vollkorntoast selber backen kannst, zeige ich dir in diesem Video. Mit meinem Rezept gelingt dir garantiert ein wölkchenleichtes Toast, welches du z.B. mit Avocado und Ei belegen kannst. Bei der Auswahl der Backzutaten habe ich auf kalorienarme, ballaststoffreiche und proteinreiche Zutaten geachtet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

So geht es Schritt für Schritt:

Zutaten

  • 1 Pkg Backpulver

  • 70ml Wasser

  • 250g Magerquark

  • 2 Eier

  • 170g Dinkelmehl Type 1050

  • 100g Dinkelvollkornmehl

  • Süße für 20g Zucker

  • 1 gestr. TL Salz

Material

1 große Schüssel, 1 Schneebesen, 1 Rührspachtel, eine 20er Backform

Zubereitung Vollkorn- Toastbrot

  • Den Ofen auf 180 Grad O-/U- Hitze vorheizen.
  • 2 Eier
    in eine große Schüssel schlagen
  • 250g Magerquark dazu tun
  • 70ml Wasser hinzufügen und mit dem Schneebesen alles verquirlen, bis eine glatte schöne Masse entsteht.
  • 100g Dinkelvollkornmehl hinzufügen
  • 170g Dinkelmehl Type 1050,
    1 Pkg Backpulver und
    1. gestr. TL Salz
    hinzufügen und vermengen mit der Rührspachtel, bis eine homogene Masse entsteht.
  • Den Teig in eine 20er Backform tun und
    für 35 Minuten in dem unteren Drittel des Ofens bei 180 Grad O-/U- Hitze backen.
  • Nach den 35 Minuten das Vollkorntoast noch in der Form auskühlen lassen, dann Anschneiden und schmecken lassen.

    Guten Appetit 🙂

Details

Anzahl

2-5

Vorbereitung

ca. 5 Minuten

Backzeit

35 Minuten