Tafelbrötchen

Tafelbrötchen

Die Tafelbrötchen sind schnell gemacht, super lecker, wölkchenleicht und perfekt für ein (Familien-) Frühstück.

So geht es Schritt für Schritt:

Zutaten

  • 500g Magerquark

  • 150g Dinkelmehl Type 630

  • 100g Dinkelvollkornmehl

  • 1 Pkg Backpulver

  • 1 TL Salz

Material

Messer

Zubereitung

  • Den Ofen auf 180 Grad O-/ U- Hitze vorheizen.
  • Alle Zutaten in o.a. Reihenfolge in eine Schüssel geben
    und zu einem geschmeidigen, leicht klebrigen Teig kneten.
  • Etwas Mehl auf die Arbeitsfläche geben und den Teig halbieren.
  • Die Teigstücke etwa 20cm lang rollen und mit den Händen etwas flach drücken.
  • Mit einem Messer im zickzack 4 Dreiecke schneiden.
  • Die geschnittenen Brötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und auf mittlerer Schiene
  • 30 Minuten backen lassen.
  • Auf einem Rost auskühlen lassen.
  • TIPP: Die Brötchen vor dem Backen mit etwas Wasser befeuchten und nach Belieben mit Toppings verzieren.
  • Guten Appetit.

Details

Anzahl

2-8

Vorbereitung

ca. 15 Minuten

Backzeit

ca. 30 Minuten

Passende Produkte