Panna Cotta mit Himbeersoße

Wölkchenleichte Panna Cotta mit Himbeersauce – ganz einfach ohne viele Kalorien! Wer wird bei dieser leckeren italienischen Nachspeise nicht schwach? Heute stelle ich euch ein Panna Cotta Rezept vor, dass mit wenig Fett auskommt und trotzdem super schmeckt. Buon appetito.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

So geht es Schritt für Schritt:

Zutaten Panna Cotta

  • 50 ml Sahne

  • Süße für 40g Zucker

  • 350 ml entrahmte Milch 0,3%

  • Agar Agar oder 6 Blatt Gelantine

  • ZUTATEN HIMBEERSOßE

  • 100 g frische oder TK Himbeeren

  • Süße für 30 g Zucker

  • 1TL Stärke zum Binden

  • 100 ml Wasser

Material

2 Töpfe, 1 Schneebesen, 4 kleine Schälchen

Zubereitung

  • 1 Vanilleschote halbieren, auskratzen und das Vanillemark mit
  • 50 ml Sahne und
  • Süße für 40 g Zucker kurz aufkochen. Abkühlen lassen und mit
  • 350 ml entrahmter Milch 0,3% verrühren.
  • Agar Agar für 6 Blatt Gelatine nach Anleitung erwärmen, von der Herdplatte nehmen und die Creme nach und nach einrühren.
  • 4 Dessertschälchen mit Wasser ausspülen und mit der Creme füllen.
    Im Kühlschrank mindestens 2 Stunden kühlen.
  • In einem kleinen Topf:
  • 100 g frische oder TK- Himbeeren
    100 ml Wasser
    Süße für 30 g Zucker
    1 TL Speisestärke aufkochen.
  • Optional:
    mit Zimt oder Vanille aufpeppen
  • Auskühlen lassen.
    Die Panna Cotta aus der Form stürzen und mit der Himbeersoße servieren.
  • Buon Appetito

Details

Anzahl

4

Vorbereitung

ca. 10 Minuten

Backzeit

0 Min.