Cremiger Käsekuchen

Cremiger Käsekuchen

Abnehmen mit Käsekuchen! Mit diesem leckeren Rezept für einen cremigen Käsekuchen brauchst Du auch während Deiner Diät oder Ernährungsumstellung auf nichts zu verzichten. Gesunde, leckere und leichte Zutaten werden Dich und Deine Gäste verwöhnen. Das Rezept ist kinderleicht nachzubacken!

Abnehmen ohne Verzicht!
Mit meinen kalorienarmen Back- und Kochrezepten musst Du nicht auf deine Lieblingsspeisen in Deiner Ernährungsumstellung verzichten. Alle Rezepte sind diabetikerfreundlich, ballaststoffreich, eiweißreich und damit auch sehr gut für Sportler geeignet. Mit wenigen Tricks kannst Du alle Rezepte in vegan umwandeln.
Mit den Rezepten der Wölkchenbäckerei gelingt Dir problemlos die Umstellung zu einer gesunden, zucker- und fettarmen Ernährung, die gleichzeitig auch Deiner Familie schmeckt und somit
perfekt für den Alltag geeignet ist.
Den cremigen Käsekuchen findest Du in meinem Buch “Die Wölkchenbäckerei – Abnehmen mit Brot und Kuchen Teil 2”

So geht es Schritt für Schritt:

Zutaten

  • 850 g Magerquark

  • 350 g Griechischer Joghurt 10 % Fett

  • 140 g Dinkelmehl Typ 630

  • 5 Eier größe M

  • 60 g Haferkleie

  • 1 Pkg Vanillepuddingpulver (ungekocht)

  • 40 g Streusüße (ich hatte Xylit)

  • 1 TL Backpulver

  • 4 große Spitzer Flüssigsüße

  • Abrieb einer Bio-Zitrone

Material

Große Schüssel, Schneebesen, Knethaken, Handrührgerät, Springform 26 cm

Zubereitung

  • Mehl, Haferkleie, Backpulver, 2 Eier, 100 g Magerquark und das Xylit zu einem geschmeidigen aber klebrigen Teig kneten.
  • Die Springform mit Backpapier einspannen und die Ränder leicht einfetten.
  • Mit nassen Händen den Teig auf dem Boden und 3 Fingerbreit am Rand rundum verteilen. Anschließend zur Seite stellen.
  • 3 Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Den Eischnee wieder zur Seite stellen.
  • 750 g Magerquark, den Joghurt, das Puddingpulver, die 3 Eigelbe, den Zitronenabrieb und die Flüssigsüße mit dem Rührgerät cremig rühren. Den Eischnee unterheben und auf den noch ungebackenen Boden gleichmäßig verteilen.
  • Den Ofen auf 170 Grad O/U – Hitze für ca. 45 Minuten backen. (Bis es auf der Oberfläche braune Flecken bekommt).
  • Ausgekühlt genießen!

Details

Portionen

12

Vorbereitung

20 Minuten

Backzeit

40 – 50 Min.

Kcal p. Stück

185

Passende Produkte